News

  • Wie zu erwarten, ein Rätselschild für 3 Museen aufgestellt. Eine Spitzenleistung der BH Gmunden, gefragt wurde niemand der Museumsverantwortlichen über die Gestaltung.

     
  • Eine für alle Beteiligten befriedigende Lösung konnte erzielt werden. Jetzt warten wir noch auf die Umsetzung.

  • Stefan Kindermann, internationaler Schachgroßmeister und Geschäftsführer der Münchener Schachakademie
  • besuchte unser Museum (09.09.2017)

  • Beschwerde bei der Volksanwaltschaft wurde eingereicht.
  • Die BH Gmunden stellt weiterhin keinen Bescheid aus und nimmt uns dadurch die Möglichkeit dagegen
  • Rechtsmittel zu ergreifen. Diesbezüglich werden wir uns an die Volksanwaltschaft wenden (Stand 08.08.2017

  • Wir fordern gleiches Recht für alle von der BH Gmunden (siehe Presseberichte)

  • Neue Öffnungszeiten ab 2017

  • Auf der OÖ. Landesausstellung 2016 "Mensch und Pferd" war unser Museum mit zahlreichen Exponaten zum Thema "Das Pferd im Schachspiel" im Stift Lambach vertreten.
  • Fast 300.000 Besucher haben unsere 96 ausgestellten Pferde bewundert und wir freuen uns darüber.


Fast 300.000 Besucher haben unsere 96 ausgestellten Schachpferde besucht
  • Wir sind Mitglied im Verbund oberösterreichischer Museen 
  • Jeder Besucher erhält ein kleines Erinnerungsgeschenk